Juniorenabteilung des ASV Rimpar

Einen besonderen Stellenwert nimmt die Nachwuchsarbeit des ASV Rimpar bei der Fußballabteilung ein. Ca. 120 Kinder und Jugendliche spielen in den verschiedenen Altersklassen. Den überwiegenden Anteil stellen hierbei die Schüler, die jünger als 10 Jahre sind. Da die Anzahl der Spieler zwischen 10 und 18 Jahren nicht mehr so groß ist, entschlossen sich die Verantwortlichen vor über 10 Jahren, mit der Fußballabteilung unseres Nachbarvereines, dem TSV Güntersleben, eine Zusammenarbeit einzugehen, die bis heute noch Bestand hat.

 

Durch diese Kooperation gehört man immer wieder zu den besten Mannschaften in den jeweiligen Altersgruppen. Ein besonderes Ereignis war die Meisterschaft der A-Junioren im Spieljahr 2000/2001 in der Bezirksoberliga. Dieser Erfolg berechtigte zum Aufstieg in die Bayernliga, der höchsten bayerischen Spielklasse. Dort waren so renommierte Mannschaften wie der 1. FC Nürnberg, FC Bayern Hof,

SG Quelle Fürth, Viktoria Aschaffenburg, SpVgg Greuther Fürth und die SpVgg Bayreuth.

Leider musste nach nur einjähriger Zugehörigkeit der Abstieg in die Bezirksoberliga hingenommen werden. Auch in den jüngeren Jahrgängen sind erfreuliche Erfolge zu verzeichnen. Das lässt für die Zukunft des Fußballsports beim ASV Rimpar hoffen.

Hier ist besonders die Altersklasse der U-13 Jährigen zu erwähnen, die regelmäßig Meister ihrer Spielklasse werden. Aber auch die kleinsten und jüngsten Kicker, die U-7 und U-9 Jährigen spielen bereits mit Erfolg, vor allem aber mit Spaß Fußball.

 

Natürlich steht der Spielbetrieb und das Training bei den Jugendlichen im Vordergrund. Aber auch zusätzliche Aktivitäten wie Fahrten zu den Bundesligaspielen, die Saisonabschlussfahrten, Wochenend-ausflüge, Grillfeste und Weihnachtsfeiern, die Dank der hervorragenden Arbeit der ehrenamtlichen Trainer und Betreuer beim ASV Rimpar möglich sind, werden von den jugendlichen Sportlern gerne angenommen. Insgesamt können die Fußballer heute auf eine bewegte und erfolgreiche 85-jährige Geschichte zurückblicken. Denn die Begeisterung der Sportler, das Engagement der Funktionsträger sowie die Treue der Mitglieder zeugen von einer intakten Abteilungsatmosphäre.

 

Diese ausgezeichnete Arbeit der Fußballabteilung des ASV Rimpar, vor allem im Junioren- und Breitensportbereich, wurde im Jahr 2003 vom Bayerischen Fußballverband mit der Verleihung der „Silbernen Raute“ und 2007 mit der "Goldenen Raute" honoriert.

 

Dieser Auszeichnung will die Fußballabteilung auch in Zukunft gerecht werden. 

Alle weiteren Infos zur Juniorenabteilung, Mannschaften und viele Bilder findet Ihr unter folgendem Link. http://asvrimpar-juniorenfussball.npage.de/

 

Juniorenleitung

 

Bernd Jung

Tel. +49 9365 3731

Handy +49 171 1778177

 

 

Jürgen Christ

Tel. +49 9365 3996

Handy +49 179 5390402

 

 

Jürgen Schwender

Tel. +49 9365 89533
Handy +49 152 29536059

Unsere Sponsoren

P R E S S E M A P P E

Pressemappe ASV Rimpar 2017-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.6 KB

Nächster Gegner in der Landesliga

Sonntag, den 08.10.2017

um 15:00 Uhr

in Fuchsstadt

Nächster Gegner in der Kreisklasse

Samstag, den 08.10.2017

um 15:00 Uhr

in Oberdürrbach

Nächster Gegner in der B-Klasse

Sonntag, den 08.10.2017

um 13:00 Uhr

in Versbach

ASV Rimpar Spielplan Gesamt 2017-2018 .p
Adobe Acrobat Dokument 53.2 KB

WETTER

Das Wetter in Rimpar
Besucherzaehler