Herzlich Willkommen bei der Fußballabteilung des ASV Rimpar

Seit der Saison 2013/2014 rollt der Fußball bereits in der Schömig Digitaldruck ARENA

TOP - AKTUELLES

2018 weiterhin ungeschlagen

Klassenerhalt so gut wie sicher

Reserve gewinnt und klettert in der Tabelle

NEWS:

LL NW: ASV Rimpar - TSV Heimbuchenthal 3:0 (1:0). ASV Rimpar reicht eine durchschnittliche Leistung zum nächsten und entscheidenen Dreier. weiter

KK Wü 1: ASV Rimpar II  - SV Oberdürrbach 2:1 (1:0). ASV Rimpar II gewinnt auf Grund großer Effizienz vor dem Tor weiter

LL NW: Schwebenried/Schwemmelsbach - ASV Rimpar 0:1 (0:1). ASV Rimpar gewinnt auswärts und bleibt ungeschlagen in 2018. weiter

KK Wü 1: TSV Unterpleichfeld II - ASV Rimpar II 2:0 (2:0). ASV Rimpar II verliert Derbey gegen Unterpleichfeld weiter

LL NW: TSV Heimbuchenthal - ASV Rimpar 0:3 (0:0). ASV Rimpar nimmt den Kampf an und gewinnt auswärts. weiter

KK Wü 1: TSV Lengfeld II - ASV Rimpar II 1:2 (1:1). ASV Rimpar II mit Last-Minute Sieg be der Landesligareserve in Lengfeld weiter

LL NW: ASV Rimpar - DJK Schwebenried/Schwemmelsbach 0:3 (0:0). Trotz großen Kampf und Leidenschaft konnte unsere Mannschaft keinen Punkt erringen. weiter

KK Wü 1: ASV Rimpar II - TSG Estenfeld 2:5 (0:3). Zwei A-Jugendspieler, Oldie Christian Betzel und sogar Trainer Daniel Varga waren Teil des letzten Aufgebots der Rimparer Reserve weiter

LL NW: TSV Karlburg - ASV Rimpar 1:1 (0:0). Den punktgleichen Mannschaften war die Bedeutung der Begegnung anzumerken, beide begannen nervös. Als Karlburgs Erik Schnell-Kretschmer. weiter

KK Wü 1: SV Bergtheim - ASV Rimpar II 5:2 (3:1). ASV Rimpar II mit erster Saisonniederlage weiter

LL NW: ASV Rimpar - TSV Unterpleichfeld 0:1 (0:0). Als sich beide Mannschaften schon auf ein Remis einstellten, griff der Unpartaiische zur Pfeife und zeigte zuerst die Rote Karte gegen Julian Wagenhäuser, um dann später noch einen unberchtigten Elfmeter zu geben. weiter

KK Wü 1: ASV Rimpar II - TSV Grombühl 3:3 (1:1). Grombühl trotzt der ASV-Reserve ein Remis ab weiter

LL NW: TSV Kleinrinderfeld - ASV Rimpar 1:1 (1:0). Mit einem leistungsgerechten Unentschieden trennten sich Kleinrinderfeld und Rimpar im auf Freitag vorgezogenen Landkreisduell vor 245 Zuschauern und wurden dadurch ihrer Rolle als „Remiskönige“ gerecht. weiter

KK Wü 1: SG Oberpleichfeld/Dipbach - ASV Rimpar II 0:1 (0:1). Trotz schwacher Leistung konnte unsere Reserve alle 3 Punkte aus Oberpleichfeld mitnehmen weiter

KK Wü 1: ASV Rimpar II - VfR Bibergau 8:2 (4:0). Mit einem Kantersieg über den VfR Bibergau setzt sich die Rimparer Reserve an die Tabellenspitze. Der Absteiger aus der Kreisliga weiter

LL NW: ASV Rimpar - SV Alemannia Haibach 2:0 (1:0). Nach drei Spielen ohne Tor und Sieg landete Rimpar zu Hause gegen Bayernliga-Absteiger Alemannia Haibach seinen ersten Heimsieg der laufenden Saison. Trainer Harald Funsch, eine Stunde vor dem Spiel aus dem Italien-Urlaub zurückgekehrt weiter

LL NW: TuS Feuchtwangen - ASV Rimpar 0:0 (0:0). Tore verpasste Rimpars abwesender Trainer Harald Funsch beim Gastspiel seiner Mannschaft in Feuchtwangen nicht. Wie eine Woche zuvor gegen Euerbach blieben die Rimparer auch gegen einen weiteren Aufsteiger torlos weiter

LL NW: ASV Rimpar - SV Euerbach/Kützberg 0:0 (0:0). Torlos endete der Aufgalopp zum vierten Landesliga-Spieltag am Freitagabend. Mit der gleichen Anfangself wie eine Woche zuvor gegen Abtswind stellte Rimpars Trainer Harald Funsch seine Mannschaft zum bereits dritten Heimspiel in dieser Saison auf weiter

LW NW: ASV Rimpar - TSV Abtswind 0:3 (0:1). Zwei Elfmeter kosteten Fußball-Landesligist ASV Rimpar gegen den Titelfavoriten TSV Abtswind trotz einer über weite Strecken guten Leistung die Chancen auf einen Punktgewinn. Mit 0:3 (0:1) unterlag die Mannschaft von Trainer Harald Funsch am Ende. weiter

LW NW: TuS Röllbach - ASV Rimpar 1:2 (0:1). Ein Stau, in den die Rimparer bei der Anreise nach Röllbach geraten waren, verhinderte einen pünktlichen Anpfiff. Dadurch begann die Partie eine halbe Stunde später – mit gestressten Gästen. „So eine Vorbereitung möchte niemand“, weiter

LW NW: ASV Rimpar - TSV Lengefeld 2:2 (1:2). So darf's weitergehen. Schiedlich friedlich mit 2:2 (1:2) trennten sich die beiden Landkreisrivalen aus Rimpar und Lengfeld zum Auftakt der neuen Landesliga-Saison. Zwar waren die Gastgeber das aktivere Team, weiter

Laden...
Laden...

Laden...

Unsere Sponsoren

P R E S S E M A P P E

Pressemappe ASV Rimpar 2017-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.6 KB

Nächster Gegner in der Landesliga

Samstag,

28.04.2018

um 16:00 Uhr

in Höchberg

Nächster Gegner in der Kreisklasse

Sonntag,

29.04.2018

um 15:00 Uhr

in Burggrumbach

Nächster Gegner in der B-Klasse

Sonntag,

29.04.2018

um 13:00 Uhr

in Burggrumbach

ASV Rimpar Spielplan Gesamt 2017-2018 .p
Adobe Acrobat Dokument 53.2 KB

WETTER

Das Wetter in Rimpar
Besucherzaehler